Seite wählen

Dog – Life Shift

Wie du mehr Klarheit über dich und dein Handeln gewinnst und dabei eine natürliche, entspannte Beziehung zu dir und deinem Hund schaffst, für mehr Freude und Tiefe, ganz ohne Trainingsstress und Überforderung.

Warum dich tägliches Training von einer entspannten Beziehung zu dir und deinem Hund abhält. 

Deine emotionale Achterbahn

Dein größter Wunsch war es, einen treuen, liebevollen Begleiter im Alltag zu haben? Doch das Gegenteil ist der Fall. 

Jetzt hast du einen Hund, der schwer zur Ruhe kommt, nervös ist, keinen Frust aushält oder nicht alleine bleiben kann. Draußen zerrt er an der Leine, achtet nicht auf dich, pöbelt oder ist super schreckhaft.

Du bist genervt, frustriert und grübelst, ob es die falsche Entscheidung war? Ist der Hund das Problem? Bist du es?

So viele Trainingsangebote und keine passende Lösung für dich.

Du bist nicht allein. Vielleicht hast du einfach dein Bauchgefühl und deine Intuition verloren? I feel you!

Mein erstes Jahr mit Oskar: lies selbst 

Deine Transformation im Innen.
Schafft eine neue Welt im Ganzen.
Hast du den Mut zu deiner Veränderung?

Stell dir vor: Über Nacht ist ein Wunder geschehen!

Du sitzt mit einer Tasse Tee am Fenster, in einem Café. Sonnenstrahlen wärmen dein Gesicht. Du beobachtest die Hektik der Stadt. Dann schaust du lächelnd zu deinem Hund, der neben dir liegt: entspannt – dösend – sicher. 

Du bist dir neu begegnet. Dir UND deinem Hund. Auf einer Ebene, die euch näher zueinander gebracht hat und auf Dankbarkeit, Wissen, Respekt und gesundem Menschenverstand basiert.

Ein entspannter Alltag. Ein natürliches Miteinander. Leichtigkeit und Freude erhellen deinen Tag. Du spürst kaum noch Druck, kannst freier atmen.

Du hast einen Plan, bist handlungsfähig, gelassen und sicher. Diese Sicherheit schenkst du nun deinem Hund.

Ein harmonisches Team in jeder Situation, mit einem Hund, der sich an dir orientiert und bei dir wohlfühlt.

Ich coache dich zu einer handlungssicheren Frau, mit Plan, Klarheit, Wissen, Authentizität und einer gesunden Portion Freude dabei! Denn ohne die kannste es vergessen 😉

 

Die Meilensteine zur Transformation

Spürst du ein klares JA zur Veränderung in dir?

Dann: Go, go, go! 😀
Mit diesen 3 Meilensteinen und mir als deine Begleiterin gehts auf zu deinem neuen Selbst.

1. Alles auf Anfang

Deine neue Sichtweise. Weg vom Problem, hin zur Klarheit. Neue Erkenntnisse über dich öffnen deinen Hund für verbesserte Kommunikation, Kooperation und der Orientierung an dir.

2. Sich neu begegnen

Du erlebst dich und deinen Hund von einer neuen Seite. Mit klarem Raumbewusstsein lernst du, deine Körpersprache und Ausdrucksweise gezielt einzusetzen. Für ein faires und entspanntes Miteinander.

3. Neues Selbst

Du siehst dich in einem anderen Licht und hast ein besseres Verständnis über eure gemeinsamen Seelenaufgaben. Deine innere Klarheit hilft dir, mit neugewonnener Leichtigkeit jede Hürde zu meistern.

Deine nächsten Schritte

Bist du bereit, dir und deinem Hund neu zu begegnen?
Dann geht es wie folgt weiter:
 

  • Bewerbung ausfüllen
  • 15 Minuten Erstgespräch (Telefon)
  • 45 Minuten Beratungsgespräch (Zoom)
  • Deine Reise. Zu dir. Deinem Hund. Mit mir 😉

Eure Lobpudelei

Franziska

 Durch die Zeit mit Sandra habe ich wahnsinnig viel über mich selbst erfahren und blicke jetzt anders auf mich und meine Hündin Miri. Die Zeit mit ihr war so unglaublich bereichernd und vor allem lustig und freudig. Es hat einfach unglaublich viel Spaß gemacht, auch wenn es manchmal ein bisschen weh tat, war es genau deswegen erleuchtend.

Joana

Sandras Ansatz ist anders als alles was ich bisher gehört und gelesen hatte. Ich war neugierig und wollte das Coaching mit ihr unbedingt ausprobieren. Ich habe es keine Sekunde lang bereut. Sandra hat eine unglaubliche Empathie und Offenheit und ist stets auf meine besondere Situation (8 Jahre alter Tierschutzhund) eingegangen. Es war eine wundervolle Erfahrung, mit ihr und an uns zu arbeiten.

Heike

Henry und ich sind plötzlich ein Team und das hätten wir definitiv nicht ohne die Unterstützung von Sandra geschafft. Ich war sehr beeindruckt, wie behutsam sich Sandra unserer Situation genähert hat. Ich habe so unendlich viel mitgenommen und Henry ist nach einigen Tagen schon traurig, wenn es mal keine Klopfübung gibt.

Claudia

Sandra, Du bist der Wahnsinn! Es war ein Coaching mit Tränen aber zig mal mehr Lachen, ich kann immer noch nicht ganz glauben, was es mit mir gemacht hat. Ich bin Dir so unendlich dankbar für Deine Zeit, Deine Impulse, Dein offenes Ohr und Deine Tipps. Ich freue mich auf Deine neuen Projekte und bin bestimmt wieder mit an Board.

Verena

Ich kann Sandra nur jedem ans Herz legen, der genug hat von stupidem Hundetraining, der vielleicht auch mal ein wenig tiefer und anders nachschauen möchte, warum es mit dem vierbeinigen Freund nicht klappt. Das kostet manchmal sicher Überwindung, aber es lohnt sich so. Ich bin froh, dass Sandra in mein Leben getreten ist und stelle jeden Tag aufs Neue verblüfft fest, wie gut es zwischen Otto und mir läuft! Danke!